Java Mineral-Designböden

Ein Bodenbelag mit nahezu unbegrenzten Einsatzmöglichkeiten – das ist das Ziel der modernen Raumgestaltung. Im mineralischen Bodenbelag JAVA sind die wichtigsten Eigenschaften aller bekannten Bodenbeläge vereint: Stabilität, Flexibilität und Ästhetik. Mit JAVA erhält man das Beste aus allen Welten: Extreme Langlebigkeit bei gleichzeitiger schneller Austauschbarkeit, baubiologische Unbedenklichkeit und dabei sehr robust: JAVA ist die Symbiose aus jahrzehntelanger Forschung und Entwicklung nach dem KWG-Leitmotiv „Nutzwert maximieren auf ästhetische Art“.

Nimmt man das Beste aus Fliese, Parkett und Designbelag, dann heißt das Ergebnis JAVA: Die Stabilität und Robustheit der Fliese, die Eleganz und Zeitlosigkeit des Parketts sowie die unbegrenzten Gestaltungsmöglichkeiten und Verlegekomfort der Designbeläge. Holz- oder Steinoptik, Beton- oder Spachteldesign – mit JAVA erleben Sie „Floors unlimited“ und erhalten die logische Antwort auf alle Fragen der modernen Fußbodengestaltung.

Java Mineraldesign Artbeton Chiaro

Java Artbeton Chiaro

ARTbeton Crema

Java Artbeton Crema

Java Mineraldesign Artbeton Grigio

Java Artbeton Grigio

Java Mineraldesign Artbeton Scuro

Java Artbeton Scuro

Java Artbeton Scuro

Beton Copper

Java Beton cooper

Java Beton geschliffen

Java Beton shadow

Java Cemento grafito

Chewe crema

Java Chewe crema

Java Galaxy black

Monte calcare

Java Monte calcare

Pola anthracite

Java Pola anthracite

Pola grey

Java Pola anthracite

Colorado Oak

Java Colorado Oak

Eiche de la Luz

Java Eiche de la Luz

Java Eiche palladium

Goldeiche

Java Goldeiche

Java Mineraldesign Kaisereiche

Java Kaisereiche

Java Mineraldesign Noblesseiche

Java Noblesseeiche

Perlmutteiche

Java Perlmutteiche

Solo bone

Java Solo bone

Java Solo pure

Wildeiche

Java Wildeiche

Mineral-Designböden

Ceralan- Design auf Stein. Der Problemlöser am Boden. Lassen Sie sich inspirieren von einer neuen Generation von Bodenbelägen, welche die besten Eigenschaften aller Bodenbeläge , wie Fliese, Parkett und Designbelag vereinen:
z. B. Strapazierfähigkeit und Pflegeleichtigkeit, Stabilität und Robustheit der Fliesen,  Ästhetik und baubiologische Unbedenklichkeit.
Eine der vielen positiven Eigenschaften wäre, bedingt durch die Uniclic-Technik , das viel einfachere und schnellere Verlegen im Vergleich zu Fliesen. Natürlich ist dieser Mineral-Designboden strapazierfähiger als Holzböden und zudem noch feuchtraumgeeigneter.
Flächen, größer 1000 m² können ganz ohne Trennschienen und Dehnfugen verlegt werden und die Wärmeleitung einer Fußbodenheizung  ist durch die mineralische Trägerplatte so schnell wie kaum ein anderer Bodenbelag.

Marmor Montreal

Kalkbeton Kingston

Cement Calgary

Beton Ottawa

Schiefer Vancouver

Artstone Toronto

Lava Hamilton

Schiefer Waterloo

Silverstone Quebec

Woodstone Halifax

Kastanie Dallas

Antikholz Las Vegas

Eiche San Diego

Buche Detroit

Kastanie Boston

Eiche Phoenix

Ulme Chicago

Eiche Denver

Eiche Atlanta

Robinie Memphis